Über uns

Was wir tun:

Der Verein Bethlehem Mission Immensee (BMI) bildet zusammen mit Inter-Agire den Trägerverein von COMUNDO.

 

  • Wir pflegen den Austausch, engagieren uns an den Veranstaltungen und Kampagnen von COMUNDO wie z. B. dem Weg der Menschenrechte und der Konzernveranwortungsinitiative.

  • Zurückgekehrte aus Übersee-Einsätzen finden Anschluss, um sich wieder zu integrieren und zu engagieren.

  • Verschiedene Treffen bieten Raum, sich untereinander kennenzulernen und zu vernetzen (Beheimatung, Inspiration, Herausforderung, Geselligkeit).

  • Im Wissen darum, dass Themen des Südens globaler Natur sind und sich deren Kehrseite auch im Norden auswirkt, wollen wir auch hier im Norden einen bewussten Lebensstil pflegen.

Woher wir kommen:

Der Verein BMI ist aus der Schweizerischen Missionsgesellschaft Bethlehem hervorgegangen (SMB). Diese hat eine hundertjährige Geschichte von Einsätzen in marginalisierten Zonen in allen Kontinenten mit Ausnahme Australiens.

 

Im Jahr 2000 ist aus der SMB der Verein BMI entstanden, in den die SMB die meisten ihrer operativen Tätigkeiten überführte. Diese wurden im Jahr 2016 der neu gegründeten Organisation COMUNDO übergeben. Diese Strukturänderung schaffte neue Möglichkeiten für die Mitgliederpflege im Verein BMI.

Unsere Vision 

Gemeinsam für eine bessere Welt

1. Uns verbindet die Vision einer Welt, in der alle Menschen und Völker gleichberechtigt, in Würde und Frieden zusammen leben. Wir leben Solidarität, erfahren Vielfalt im direkten Austausch und verstehen uns als Teil der Schöpfung.

2. Glaube, Spiritualität und sozialpolitisches Engagement gehören für uns zusammen. Das befreiende Beispiel von Jesus ist uns Inspiration, Wege für eine gesunde, ökologische und soziale Lebenspraxis zu finden, die Ursachen von Unterdrückung und Zerstörung zu benennen und uns mit und für die Betroffenen vor Ort einzusetzen.

3. Eine gerechtere Welt ist für uns nur möglich, wenn sich Menschen über Grenzen hinweg verbinden. So können Vertrauen und Vertrautheit wachsen und es entsteht wechselseitige Verantwortung. Als unterschiedlich denkende und glaubende Menschen wollen wir uns gegenseitig bestärken und gemeinsam den Weg für eine bessere Welt gehen.

Die Verwirklichung unserer Vision überschreitet bei Weitem unsere Möglichkeiten. Doch wir sind nicht allein. Überall gibt es Menschen guten Willens, mit denen wir Visionen teilen und die wie wir an die Kraft zur Veränderung glauben. Mit ihnen wollen wir uns verbinden und jene Welt mitgestalten, von der wir träumen.

Der Verein BMI versteht sich – verbunden in Geschichte und Zielsetzung – in Kontinuität zur langjährigen Tätigkeit der Missionsgesellschaft Bethlehem (SMB), zur SMB-Assoziation und zum Partnerverein. Er unterstützt die Anliegen der Vorgängerorganisationen in aktualisierter Form und zukunftsoffen.